projekteprofiljobskontakt

pavillon nu21

pavillon nu21, landesgartenschau neu-ulm

der pavillon nu21 ist ein temporärer bau während der landesgartenschau 2008 zum thema "leben in der stadt neu-ulm". Im containerdorf werden informationen zu den aktuell stattfindenden, städtebaulich umwälzenden veränderungen in neu-ulm präsentiert. die gestapelten 42“ seecontainer machen das gebäude wahrnehmbar und geben den abgehängten lichtkuben im mattschwarzen innenraum einen rahmen. das projekt musste unter hohem zeitdruck und mit geringem budget umgesetzt werden.

standort: neu-ulm, landesgartenschau 2008     
fertigstellung: 2008
bauherr: landesgartenschau neu-ulm
bausumme: 75.000 € (mit haus der wirtschaft)
leistungsphasen: 1-8